Das CB-Funk Forum von Henning Gajek
Foren - Navigation
Forum - Startseite
Forum - Login
Forum - Anmeldung
Passwort vergessen ?
CB-Lounge

Die 13. CB-Lounge am 15.08.2020 in D-64850 Schaafheim!

Forum Themen
Neuste Themen
Was ist aus unserer ...
unbekannte Kurzanten...
Der DMT-275, Torsten...
Sirio Signal Keeper ...
CB-Lounge 2019 im Rü...
Heißeste Themen
Sollen sich alle ... [239]
CB-Funk-Interesse... [172]
Was ist CB-Funk? [105]
Ist der DAKfCBNF ... [103]
12 Watt Spitzenle... [91]
Funkspruch Weil der Stadt
Der Funkspruch aus Weil der Stadt.
Impressum
Impressum / Datenschutz / Haftungsausschluss / Kontakt
Benutzer Online
Gäste Online: 1
Keine reg. User Online

Registrierte User: 289
Unaktivierte reg. User: 4
Neuster reg. User: dd1vl
Anzeige

Autoteiledirekt.de

Thema ansehen
Das CB-Funk Forum von Henning Gajek | Test und Technik , Flohmarkt | Technisches QSO
Verfasser Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
Henning Gajek
Super Administrator

User Avatar

Beiträge: 2138
Ort: Bad Dürkheim
Eingetreten: 07.01.08
Eingetragen um 24.05.2016 14:20
Hallo,

stellt Doch mal Eure Funkanlage vor. Also Geräte die ihr regelmäßig nutzt.

Ich fang mal an:

Portabel:

ALAN 42 D (80 Kanäle noch ohne Multinorm) mit Original STABO TNC-Antenne


Mobil:

Albrecht AE 6110 am Sirio Magentfuß S145DV mit DV27S Antenne

alternativ: President Jackson II mit SSB, Antenne wie oben.

Fest:

DNT Meteor 80 FM (80 FM / 40 AM) oder GRUNDIG CBH 3000 (12 AM/FM) an 40m Kabel und einer Citystar (von Kathrein), Umschalter für Testfunkgeräte, was halt gerade so da ist :-)


--
73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23
QRV seit 1977
http://www.gajek.de/cb-funk
Verfasser RE: Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
Trinkfix
Reg. User

Beiträge: 31
Eingetreten: 08.04.16
Eingetragen um 24.05.2016 19:30
Servus, habe mehreres in Betrieb:
PMR Motorola TLKR 80 extreme
Fest Team Bf 3104 ( zur Zt. Ohne kalte Lötstelle) mit Magnetfuss auf der Heizung ( wohne im Schließfach - Arbeiterintensivhaltung )
Portabel DNT HF 12/5
LKW Alan 48 Plus Multi
PKW Black Box von CRT geplant. Natürlich mit Magnetfuss Sunker Elite. Wer bohrt schon sein Autos an. Das war früher mal...
Verfasser RE: Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
herkules4
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 99
Ort: Landkreis Schaumburg
Eingetreten: 09.02.08
Eingetragen um 24.05.2016 20:31
Leider ist bei mir alles noch nicht ganz fertig, sprich im Auf und Umbau

Feststation CB: Albrecht AE 8000 (noch zum Abgleich weg)
Antenne: Unbekannte Marke auf Base Kit OEM von Neuner (noch nicht aufgebaut)

Mobil CB (sofern Auto verfügbar): Albrecht AE 6110 an Rocky Strahler auf Magnetfuß

Freenet: Team Tecom Ps
(geplant Team LCmobile)


128
DAF880/herkules4/13HN315
Freenet Kanal 1
PMR Kanal 5/9
Zello Kanal Funkrunde 1-5-57
CB Talk Kanal 33
http://daf880.de/
http://daf880.de/
Verfasser RE: Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
Trinkfix
Reg. User

Beiträge: 31
Eingetreten: 08.04.16
Eingetragen um 04.06.2016 18:58
CRT Mike eingebaut. Antenne Maas KM500 Supermag. Testfahrt schon gemacht. Geht 1a das Teil. Also bin ich jetzt voll ausgerüstet, brauch nur noch jemand der mitmacht
Verfasser RE: Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
herkules4
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 99
Ort: Landkreis Schaumburg
Eingetreten: 09.02.08
Eingetragen um 08.06.2016 16:49
Nachtrag.
Für den Freenetbereich ist die Tecom PS jetzt mit einer Außenantenne versehen.
http://daf880.de/2016/06/05/freenet-antenne/
Bevor Fragen aufkommen:
Ich glaube mit ca. 6 Meter RG58, einem Adapter zwischen Kabel und Funkgerät und der Tatsache, dass die Antenne nicht direkt für diesen Bereich ausgelegt ist (abstimmung nicht möglich) komme ich wohl kaum über die 500mw EIRP


128
DAF880/herkules4/13HN315
Freenet Kanal 1
PMR Kanal 5/9
Zello Kanal Funkrunde 1-5-57
CB Talk Kanal 33
http://daf880.de/
http://daf880.de/
Verfasser RE: Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
Piurek1
Reg. User

Beiträge: 15
Ort: Binsfeld
Eingetreten: 22.03.19
Eingetragen um 26.03.2019 17:28
Halloooo

Bin Peter. Ich komme ursprünglich aus Polen bin seit paar Jahre in Deutschland. Mein cb Funk hab wider rausgeholt und sehe da das ist schon alt ! Muss neue hier. Und so von Alan 78 plus ist ae 5890 eu gekommen. Angeschlossen hab ich im meine twingo mit eine Little Wil Magnet Antenne. Hab schon paar Gespräche gehabt mit lkw Fahrer aus meine Umgebung und wenn die mich sehen Ruffen immer „kleine Twingo“immer wenn mich sehen 😂. Mir gefehlt! So weit so gut. Bin zufrieden nach paar Tage hatte ich Verbindung um die 50km Luftlinie.

Ich muss sagen noch das ich „teilweise“ Einsteiger in cbfunk bin wegen die Sprache. Im Polen ist das bisschen anderes. Und deutsche Begriffe für cbfunk kenne ich nicht so gut. Noch nicht.

Mfg Peter.
Verfasser RE: Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
Henning Gajek
Super Administrator

User Avatar

Beiträge: 2138
Ort: Bad Dürkheim
Eingetreten: 07.01.08
Eingetragen um 26.03.2019 21:10
Dzien Dobry Peter,

das kriegen wir hin. Die Q-Abkürzungen werden heute kaum noch verwendet. Heute läuft das allermeiste im Klartext :-)

Wenn jemand über "kostenlose Paßbilder" berichtet, dann könnte ein "Fotoapparat" am Straßenrand stehen :-)



--
73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23
QRV seit 1977
http://www.gajek.de/cb-funk
Verfasser RE: Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
13HN516
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 336
Ort: Gummersbach
Eingetreten: 19.02.19
Eingetragen um 27.03.2019 17:42
Hallo Peter
Das hört sich ja gut an Reichweite 50 KM Luftlinie und nette Qso's.
Das Zeigt doch mal wieder, was mit dem 11 Meter Band alles möglich ist, was man mit Freenetfunk 149 Mhz, LPD 433-434 Mhz und PMR446 nie erreichen kann.
Weiter so viel Erfolg beim Wieder entdeckten gemeinsamen Hobby.
Übrigens Gladeis heist. auch das selbe was Henning schon angedeutet hat.

73& Peter


Skip: Station Tiefburg
Gebürtig aus Heidelberg
Früherer Wohnort Ludwigshafen am Rhein, Stadteile: Maudach, Oppau, Edigheim.
Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
Auschließlich auf 11 Meter QRV
Am Mike Peter
Verfasser RE: Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
Piurek1
Reg. User

Beiträge: 15
Ort: Binsfeld
Eingetreten: 22.03.19
Eingetragen um 27.03.2019 21:01
Kann mir jemand noch kurz schreiben welsche Kanal ist rufkanal? 9? Oder 19? Gibt auch rufkanal für FM? Welsche ist für USB? LSB ist das selbe wie USB ? Auf welche Kanal suche ich DX Verbindungen?

Danke!
Verfasser RE: Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
Elster03
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 223
Ort: Berlin
Eingetreten: 02.10.17
Eingetragen um 28.03.2019 08:18
Hallo Peter, auch ich heiße Dich hier in unserem Forum WILLKOMMEN !
Vor allem freut es mich, wenn hier Funker, wie auf den Funkbändern, aus allen Ländern im Forum mit
diskutieren. Zu Deinen Fragen:

Allgemein ist der Kanal 9 AM der sogenannte Trucker (Lkw) Kanal, ebenso selten aber auch Kanal 19 FM.
Fährt man durch Deutschland, so findet man oft Orte mit sogenannten Hauskanälen (Funkerrunden). Um diese zu finden, einfach den Scanner laufen lassen ... Manchmal findet man an Ortseingängen auch Hinweischilder betreff des Anrufkanals der Ortschaft. Um Dir bei vielen Fragen noch weiter helfen zu können, würde ich vorschlagen, Henning schickt Dir ein paar Links wo die meisten Deiner Fragen beantwortet werden. Denn es gibt ja bei unseren 80 FM / 40 AM / 40 LSB / 40 USB Kanälen einige, die für die Datenübertragung genutzt werden. Diese sollte man für Sprechfunk meiden. Ansonsten kann man auf allen Kanälen DX-Verkehr haben, hierzu muß aber mehr technischer Aufwand betrieben werden. Eine Mobilantenne ist zu 90% ungeeignet. Willst Du DXe fahren, brauchst Du einen Mast, eine gute Stationsantenne / Drahtantenne und einen freien Standort und die entsprechenden Ausbreitungsbedingungen in der Ionisphäre smiley


--
73 & 55
CB-Funkstation Elster 03, DAF260 oder 13HN135
am Mikrofon der Wolfgang im Eiskeller Berlin
Mobil auf AM 9
Verfasser RE: Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
64Digger295
Reg. User

Beiträge: 38
Ort: Darmstadt
Eingetreten: 30.06.19
Eingetragen um 12.07.2019 19:38
Wenn man mich HF mäßig mal erwischt, dann damit:

Radio:
Wird über eine Antennenweiche (RM MIX 27) über die CB Antenne, die in der Bohrung der Autoteleskopantenne, eingebaut ist versorgt. Also nix mit Loch bohren smiley

Mobil:
Albrecht AE5890EU mit Mag Star 27 auf Kathrein Fuß /
Standmobil DV 27 lang mit modifizierten Antennenfuß,
bzw. mit Eigenbau Lambda 1/2, in einem 12m Glasfaserschiebemast.

Portabel:
Alan 42

KF:
AE 6110 mit Hurrican 27 und längenangepasstem Antennenkabel

Freenet:
Maas PT-4200

PMR 446:
Maas PT-555, ICOM IC-F29SR

Notfunkkoffer ist in Arbeit smiley
Bearbeitet von 64Digger295 auf 15.07.2019 15:29
Verfasser RE: Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
HansWurstFunker
Reg. User

Beiträge: 90
Eingetreten: 24.09.15
Eingetragen um 13.07.2019 04:56
Und hier meine CB-Funken:

zu Hause: Albrecht AE 8000 - Heimstation mit einem Zetagi-Standmikrofon MB+5 und einer K46 auf dem Dach.

Mobil: DNT Formel1 mit Originalmikrofon und Powerstick auf dem Fahrzeugdach.

PMR-Geräte werden zur Zeit nur auf den Baustellen meines Chefs benutzt (bei Abbruch-, Abriss- und Entkernungsarbeiten). Und in den Dienstwagen werden BOS-Geräte verwendet.



55 & 73



HansWurstFunker
Köln (Rheinland / NRW)
smiley
Verfasser RE: Meine Funkanlage - Nutzer stellen sich vor
13HN516
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 336
Ort: Gummersbach
Eingetreten: 19.02.19
Eingetragen um 14.07.2019 09:58
Hallo
Fest
Albrecht Ae6110
Antenne DV 27 mit Wilson Radial Base Kit
Linares Trafo Netzteil Pan 13,8 Volt 3,5 Ampere

Portabel
Albrecht Ae6110
Antenne: Langdraht Lambda 1/2 Mittegespeist
Anpassung wenn nötig mit Zetagi MM 27.
Headphones Phillips SBC HP 200 (da Gehör nicht mehr so gut)
Akkupack.
Zubehör SWR Meter, Kupplungen, Kabel usw.
Alu Transport Koffer.

73&55 Peter


Skip: Station Tiefburg
Gebürtig aus Heidelberg
Früherer Wohnort Ludwigshafen am Rhein, Stadteile: Maudach, Oppau, Edigheim.
Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
Auschließlich auf 11 Meter QRV
Am Mike Peter
Springe zu Forum: