Das CB-Funk Forum von Henning Gajek
Foren - Navigation
Forum - Startseite
Forum - Login
Forum - Anmeldung
Passwort vergessen ?
20.10.2018 Durmersheim

CB-Lounge 2018

Forum Themen
Neuste Themen
Midland/cte/ALAN: Du...
Mast für Antenne setzen
Computermaus auf 27M...
Guten Tag - Die Spie...
Funkfreunde rund um ...
Heißeste Themen
Sollen sich alle ... [240]
CB-Funk-Interesse... [177]
Was ist CB-Funk? [105]
Ist der DAKfCBNF ... [99]
12 Watt Spitzenle... [91]
Funkspruch Weil der Stadt
Der Funkspruch aus Weil der Stadt
Impressum / Datenschutz
Impressum / Datenschutz
Benutzer Online
Gäste Online: 1
Keine reg. User Online

Registrierte User: 254
Unaktivierte reg. User: 0
Neuster reg. User: Doctor Bob
Anzeige

Autoteiledirekt.de

Thema ansehen
Das CB-Funk Forum von Henning Gajek | Test und Technik , Flohmarkt | Technisches QSO
Seite 1 von 2 1 2 >
Verfasser Midland/cte/ALAN: Dual Mike
Henning Gajek
Super Administrator

User Avatar

Beiträge: 1955
Ort: Bad Dürkheim
Eingetreten: 07.01.08
Eingetragen um 09.09.2018 13:34
Hallo,

derzeit rollt eine für CB-Funk ungewohnt große Werbekampagne an zum Thema

DUAL Mike.

Das ist ein Handmikrofon mit Sprachprozessor und Bluetooth System, das man "doppelt" verwenden kann.


Einmal als Mikrofon mit Kabel und Stecker (wahlweise 4polig (STABO) oder 6polig GDCH) am Funkgerät und via Bluetooth am Handy (Smartphone)

Das Mikrofon wirkt dann als Freisprecheinrichtung, man hört die Gegenstelle aus dem Lautsprecher im Mikrofon.

Weil CB-Funk (normalerweise) nur eine gewisse Reichweite hat, gibt es noch eine App für das Smartphone dazu, die "CB-Talk" heisst und im Apple iTunes Store oder im Android Google PlayStore kostenlos geladen werden kann.

CB-Talk funktioniert auf dem Handy in etwa so ähnlich wie die App "Zello".

Weitere Infos folgen.

Siehe auch www.cte.it oder www.midland.de oder www.alan-electronics.de


--
73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23
QRV seit 1977
Bearbeitet von Henning Gajek auf 10.09.2018 12:20
156002701 hrgajek@gmx.de hrgajek http://www.gajek.de/cb-funk
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
Henning Gajek
Super Administrator

User Avatar

Beiträge: 1955
Ort: Bad Dürkheim
Eingetreten: 07.01.08
Eingetragen um 09.09.2018 13:49
Update:
Wer die App installiert hat, kann schon einige "Funk"-Freunde finden.
Wer englisch kann, findet hier weitere Infos:
https://simonthewizard.com/2018/09/08/new-midland-dual-mike-voip-part/


--
73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23
QRV seit 1977
156002701 hrgajek@gmx.de hrgajek http://www.gajek.de/cb-funk
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
Henning Gajek
Super Administrator

User Avatar

Beiträge: 1955
Ort: Bad Dürkheim
Eingetreten: 07.01.08
Eingetragen um 10.09.2018 12:19
Videos über Dual Mike gibt's inzwischen auch im Netz:

https://www.youtube.com/watch?v=EZluMt59oQ8
Vorsicht! Nicht zu laut einstellen

und hier

https://www.youtube.com/watch?v=lPMLJCHYC2E





--
73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23
QRV seit 1977
156002701 hrgajek@gmx.de hrgajek http://www.gajek.de/cb-funk
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
Wasserbueffel
Reg. User

Beiträge: 41
Eingetreten: 05.03.16
Eingetragen um 10.09.2018 21:05
Ein bischen weniger Werbung und lange Beine.
Dafür etwas mehr Technicals!!!

Walter
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
Henning Gajek
Super Administrator

User Avatar

Beiträge: 1955
Ort: Bad Dürkheim
Eingetreten: 07.01.08
Eingetragen um 10.09.2018 21:10
Hallo,

Die Italiener haben da einen eigenen Geschmack. Ich hätte den Spot auch anders gedreht :-)



--
73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23
QRV seit 1977
156002701 hrgajek@gmx.de hrgajek http://www.gajek.de/cb-funk
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
13HN516
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 534
Ort: 51645 Gummersbach
Eingetreten: 30.05.16
Eingetragen um 13.09.2018 08:24
Habe mir grade mal das Werbe Video von Alan angeschaut,
die Werbung in der Aufmachung teuer für etwas was die Funkwelt nicht braucht. Wollen wir CB Funken oder Smartphone chaten? Nicht zu verwechseln mit Spechfunk Gatway Netzwerken das ist was völlig anderes.
Das Mike an und für sich ist als Dual Kombie Kabel oder Bluetooth ganz gut aber bitte nur in Verbindung mit echten Funk.
So ein Käse wie Virtual CB Funk braucht auch keiner.

73&55 Peter


Am Mic Peter
Ich bin Ehrlich Direkt und sage was ich denke.
Mache Denken ich bin Engstirnig , nein ich Fokussiere mich nur auf das wesentliche wichtige!!
Skip CB Station Tiefburg
Call 13HN516
Seit 1979 SWL
Seit 1987 QRV ausschließlich auf dem 11 Meter Band!!
Shack
Funkgerät: Albrecht AE 6110
Antenne: Wilson Base Radial Kit , Strahler DV27 LC
Stromversorgung: 13,8 Volt, 3,5 Ampere liniar Netzteil
73&55
Bearbeitet von 13HN516 auf 13.09.2018 08:30
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
Henning Gajek
Super Administrator

User Avatar

Beiträge: 1955
Ort: Bad Dürkheim
Eingetreten: 07.01.08
Eingetragen um 13.09.2018 09:10
Hallo,

wenn der CB-Funk überleben soll, braucht er neue Impulse und auch das Akzeptieren neuer Nutzungsmodelle. Neudeutsch heißt das Disruption.
Wenn die Leute mit einer App "funken" wollen, warum denn nicht?
Wenn es möglich ist, vom Handy über ein Gateway auf Kurzwelle oder VHF durchzukommen, warum denn nicht?
Wichtig ist, dass Menschen mit einander in kontakt kommen und in Kontakt bleiben. Dass Menschen sich neu kennenlernen und dass Herkunft, Religion, Sprache keine Rolle spielen, sondern gemeinsame Ideen, Interessen, Ziele, altmodisch gesagt "Werte"... :-)



--
73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23
QRV seit 1977
156002701 hrgajek@gmx.de hrgajek http://www.gajek.de/cb-funk
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
Elster03
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 121
Ort: Berlin
Eingetreten: 02.10.17
Eingetragen um 13.09.2018 10:04
Hallo Henning,
Du sprichst genau das an, was auch mir auf der Seele (wenn es überhaupt eine gibt) liegt. Gerade in der heutigen Zeit fehlt uns oft der persönliche Kontakt, Funk hilft uns ein wenig dabei das zu ändern. Egal für welche Art der Kommunikation wir uns technisch oder im persönlichen Bereich entscheiden - sie ist schlicht wichtig. Dafür sollte man auch neue Wege gehen, wenn es (z.B. mir) auch schwer fällt.
Je älter man wird, desto schwieriger wird es mit dem Umgang neuer Technik im Alltag, man hat Probleme da mitzuhalten smiley
Trotz alledem ! Ran an den Speck und nicht verzagen.

73&55
Wolfgang
Elster03/DAF260/13HN135
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
13HN516
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 534
Ort: 51645 Gummersbach
Eingetreten: 30.05.16
Eingetragen um 13.09.2018 11:26
Henning Gajek schrieb:
Hallo,

wenn der CB-Funk überleben soll, braucht er neue Impulse und auch das Akzeptieren neuer Nutzungsmodelle. Neudeutsch heißt das Disruption.
Wenn die Leute mit einer App "funken" wollen, warum denn nicht?
Wenn es möglich ist, vom Handy über ein Gateway auf Kurzwelle oder VHF durchzukommen, warum denn nicht?
Wichtig ist, dass Menschen mit einander in kontakt kommen und in Kontakt bleiben. Dass Menschen sich neu kennenlernen und dass Herkunft, Religion, Sprache keine Rolle spielen, sondern gemeinsame Ideen, Interessen, Ziele, altmodisch gesagt "Werte"... :-)

Hallo zusammen
Eine Reine virtuelle Kommunikation über Internet hat nunmal gar nichts mit dem Hobby CB Funk zu tun.
Deweiteren sagte ich Sprechfunk Netzwerke, sind was völlig anderes und haben sehr wohl mit Funk zu tun. Hier wird über eine Plattform (TS, Eqso, FRN usw.) die Verbindung via echtem CB Funk hergestellt. Solche Plattformen, benutze ich durchaus selbst wenn auch selten.
Allerings ist da fraglich, ob es nicht besser währe auch reine Gatway Plattformen einzurichten, das heist nur Funk
Ein Ausgabe über Internet miteinander zu Vernetzen (ohne PC User Client).
PMR446, (Analog/Digital) Freenetfunk 149 Mhz (Analog/Digital), LPD433/434 Mhz, machen genauso so wenig Sinn in der Gatway Vernetzung, da diese aufgrund geringer Reichweiten gar nicht erreichbar sind.

73&55 Peter


Am Mic Peter
Ich bin Ehrlich Direkt und sage was ich denke.
Mache Denken ich bin Engstirnig , nein ich Fokussiere mich nur auf das wesentliche wichtige!!
Skip CB Station Tiefburg
Call 13HN516
Seit 1979 SWL
Seit 1987 QRV ausschließlich auf dem 11 Meter Band!!
Shack
Funkgerät: Albrecht AE 6110
Antenne: Wilson Base Radial Kit , Strahler DV27 LC
Stromversorgung: 13,8 Volt, 3,5 Ampere liniar Netzteil
73&55
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
Henning Gajek
Super Administrator

User Avatar

Beiträge: 1955
Ort: Bad Dürkheim
Eingetreten: 07.01.08
Eingetragen um 13.09.2018 11:52
Ein Mensch, der noch nie ein Funkgerät gesehen hat, schaltet ein und erreicht niemand, weil er gar nicht weiß, wie es geht oder keine Funker in der Nähe sind. Der schaltet aus und ist für den Funk verloren.

Ein Mensch, der ein Handy hat und über das Handy den Funk "entdeckt", wird sich später ein richtiges Funkgerät kaufen :-)


--
73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23
QRV seit 1977
156002701 hrgajek@gmx.de hrgajek http://www.gajek.de/cb-funk
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
13HN516
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 534
Ort: 51645 Gummersbach
Eingetreten: 30.05.16
Eingetragen um 13.09.2018 12:23
Elster03 schrieb:
Hallo Henning,
Du sprichst genau das an, was auch mir auf der Seele (wenn es überhaupt eine gibt) liegt. Gerade in der heutigen Zeit fehlt uns oft der persönliche Kontakt, Funk hilft uns ein wenig dabei das zu ändern. Egal für welche Art der Kommunikation wir uns technisch oder im persönlichen Bereich entscheiden - sie ist schlicht wichtig. Dafür sollte man auch neue Wege gehen, wenn es (z.B. mir) auch schwer fällt.
Je älter man wird, desto schwieriger wird es mit dem Umgang neuer Technik im Alltag, man hat Probleme da mitzuhalten smiley
Trotz alledem ! Ran an den Speck und nicht verzagen.

73&55
Wolfgang
Elster03/DAF260/13HN135

Elster03/DAF260/13HN135[/quote]

Hallo Wolfgang
Das umgehen mit der Technik ist nicht das Problem,
sondern viel mehr der Untergang der Drahtlosen Kommunikation via Funk. Handys sind zwar auch Drahtlos haben aber trozdem nichts mit dem Funk zu tun.
Wir wollen unsere Jugend begreiflich machen was ist Funk, mit solchem Virtuellen Psydo dreck, erreichen wir nur das Gegenteil.
Immer wieder auch im Bekannten Verwanten Kreis taucht ""wenn ich Sprechen will nehme ich das Telefon" auf.
Da sollten wir doch mit echten Funk überzeugen, das Telefon Internet Handy nicht das Maß aller Dinge ist.
Begreiflich machen was passiert wenn diese Dinge ausfallen und dann nur Funk eine Kommunikationsbrücke bildet.
Ausserdem ist HF Komunikation etwas ganz besonders reizvolles.

73&55 Peter


Am Mic Peter
Ich bin Ehrlich Direkt und sage was ich denke.
Mache Denken ich bin Engstirnig , nein ich Fokussiere mich nur auf das wesentliche wichtige!!
Skip CB Station Tiefburg
Call 13HN516
Seit 1979 SWL
Seit 1987 QRV ausschließlich auf dem 11 Meter Band!!
Shack
Funkgerät: Albrecht AE 6110
Antenne: Wilson Base Radial Kit , Strahler DV27 LC
Stromversorgung: 13,8 Volt, 3,5 Ampere liniar Netzteil
73&55
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
13HN516
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 534
Ort: 51645 Gummersbach
Eingetreten: 30.05.16
Eingetragen um 13.09.2018 12:43
Henning Gajek schrieb:
Ein Mensch, der noch nie ein Funkgerät gesehen hat, schaltet ein und erreicht niemand, weil er gar nicht weiß, wie es geht oder keine Funker in der Nähe sind. Der schaltet aus und ist für den Funk verloren.

Ein Mensch, der ein Handy hat und über das Handy den Funk "entdeckt", wird sich später ein richtiges Funkgerät kaufen :-)

Glaubst du wirklich drann
Ein Neuling der mit Virtuellen kommunizieren anfängt
und dann zufällig mal niemand erreicht wird dann immer wieder auf den Virtuellen Kram zurück greifen.
Wenn man so anfängt endet das im nichts und das Band wird auch nicht voller dadurch im Gegenteil.
Wer keine Geduld hat bis er einen QSO Partner erreicht, hat nicht die Ernsthaftigkeit für dieses Hobby.

Ausserdem gibt es die Fach Foren und Rheintal Elektronik vertreten dort CB Lounge HNDX, Funkfreunde Nord Baden usw. und ein gebündeltes Packet an Fach Händler sowie Lieratur über den CB Funk.
Hier können sich Neulinge informieren und Praxis holen sie sich auf Band

73&55 Peter


Am Mic Peter
Ich bin Ehrlich Direkt und sage was ich denke.
Mache Denken ich bin Engstirnig , nein ich Fokussiere mich nur auf das wesentliche wichtige!!
Skip CB Station Tiefburg
Call 13HN516
Seit 1979 SWL
Seit 1987 QRV ausschließlich auf dem 11 Meter Band!!
Shack
Funkgerät: Albrecht AE 6110
Antenne: Wilson Base Radial Kit , Strahler DV27 LC
Stromversorgung: 13,8 Volt, 3,5 Ampere liniar Netzteil
73&55
Bearbeitet von 13HN516 auf 13.09.2018 12:55
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
senator
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 34
Eingetreten: 29.02.16
Eingetragen um 17.09.2018 08:52
Morgen zusammen,

@Henning, ich bin mit dir d'acord !
@Peter, deine Sichtweise hat nen anderen Ansatz. Auch diesem kann man prinzipiell folgen.

Im Grunde genommen habt ihr beide Recht, jeder in Bezug auf seine eigene Sichtweise gesehen.

Der Geamtkontext ist, "Alles was das Band belebt", macht Sinn.
Ja, schon klar, dass Internetanbindungen da schwierig zu sehen sind. Trotzdem haben sie heute ihre Berechtigung. Im AFU Bereich ist der Digitalfunk C4FM /DMR ähnlich zu sehen, wobei hier noch "On Air" gegangen werden kann. Verbindungen über Echolink gehen auch dort übers Netz. Die Technik macht das möglich. Früher war auch schon Packet Radio beliebt, wie ich letztens auf einem Funk-Stammtisch erfahren konnte. So hat alles seine Zeit und die Technik entwickelt sich weiter.
Wer Interesse am Funk hat, wird früher oder später an einem Mikro mit Funkgerät und Antenne nicht vorbeikommen.
Das ist der Ursprung des Hobbies; und das ist gut so.

Die Entwicklung bleibt spannend und wir sind mittendrin.

73
de Senator


mit freundlichem Gruss

Senator / DO5KVW

Motto: besser Short Wave als New Wave

Kisten: President, TEAM, KAISER, DNT, Yaesu, Anytone; BAOFENG ...
Antennen; Horizontal / Vertikal; A 99, Dipol etc.
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
13HN516
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 534
Ort: 51645 Gummersbach
Eingetreten: 30.05.16
Eingetragen um 18.09.2018 10:34
senator schrieb:
Morgen zusammen,

@Henning, ich bin mit dir d'acord !
@Peter, deine Sichtweise hat nen anderen Ansatz. Auch diesem kann man prinzipiell folgen.

Im Grunde genommen habt ihr beide Recht, jeder in Bezug auf seine eigene Sichtweise gesehen.

Der Geamtkontext ist, "Alles was das Band belebt", macht Sinn.
Ja, schon klar, dass Internetanbindungen da schwierig zu sehen sind. Trotzdem haben sie heute ihre Berechtigung. Im AFU Bereich ist der Digitalfunk C4FM /DMR ähnlich zu sehen, wobei hier noch "On Air" gegangen werden kann. Verbindungen über Echolink gehen auch dort übers Netz. Die Technik macht das möglich. Früher war auch schon Packet Radio beliebt, wie ich letztens auf einem Funk-Stammtisch erfahren konnte. So hat alles seine Zeit und die Technik entwickelt sich weiter.
Wer Interesse am Funk hat, wird früher oder später an einem Mikro mit Funkgerät und Antenne nicht vorbeikommen.
Das ist der Ursprung des Hobbies; und das ist gut so.

Die Entwicklung bleibt spannend und wir sind mittendrin.

73
de Senator

Hallo Senator
Wie schon gesagt Sprechfunk Netzwerke sind völlig in Ordnung, da hier eine Vernetzung via Funk ( Gatway) über Internet und wieder zurück über Funk (Gatway ) erfolgt.
Es geht mir nur um den Virtuellen Psydo CB Funk, also Kommunikation die auf reiner Internet Basis erfolgt das ist kein CB Funk sondern Chat vergleichbar mit Skype usw.

Grüße

73&55
Peter


Am Mic Peter
Ich bin Ehrlich Direkt und sage was ich denke.
Mache Denken ich bin Engstirnig , nein ich Fokussiere mich nur auf das wesentliche wichtige!!
Skip CB Station Tiefburg
Call 13HN516
Seit 1979 SWL
Seit 1987 QRV ausschließlich auf dem 11 Meter Band!!
Shack
Funkgerät: Albrecht AE 6110
Antenne: Wilson Base Radial Kit , Strahler DV27 LC
Stromversorgung: 13,8 Volt, 3,5 Ampere liniar Netzteil
73&55
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
Henning Gajek
Super Administrator

User Avatar

Beiträge: 1955
Ort: Bad Dürkheim
Eingetreten: 07.01.08
Eingetragen um 18.09.2018 20:13
Hallo,

konnte heute ein Video mit dem Dual-Mike drehen und das Mikrofon ausgiebig testen. Das macht echt Spaß. Im Auto mit Mikrofon über Handy (LTE) und Internet "zu funken", Österreich, Schweiz, Deutschland, Italien.

Die Konfiguration erfordert ein wenig Umsicht, bei Android müssen eine Menge Berechtigungen erlaubt ("zulassen"smiley werden, sonst funktioniert es nicht.

Die Abfrage der Handynummer ist nur dazu da, um ggfs. Bekannte aus dem Telefonbuch zuordnen zu können.

Falls Fragen sind, fragt hier.




--
73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23
QRV seit 1977
156002701 hrgajek@gmx.de hrgajek http://www.gajek.de/cb-funk
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
CBZentrum
Reg. User

Beiträge: 616
Ort: 67098 Bad Dürkheim City
Eingetreten: 12.01.08
Eingetragen um 19.09.2018 07:42
Wo ist die Pressemitteilung und oder besser die gleiche Info auch für die Anderen "ab dort"?

Vielen Dank Henning, hast informiert,wo andere nur "Klickerles" um einen heissen

Du-kannst´s-so nicht besser wissen-Brei anrühren
und "etwas Vorführen wollen" das sich bis dahin nicht auf den Neuartikel bezieht .

Immer das selbe mit den Herren ,die anderen haben gerne auf das Mail geantwortet das du auch SO/MO bekommen hast. Das von mir sofort verlinkte Video mit thx 4 Henning Gajek wurde vom Herrscher des Dualmike Herz Kompetenzgrüppchen gedoubelt ,jetzt steht nur noch sein Link da. Hintendrann klatscht Herr Neuner. Der Rest wird wegselektiert .Wunder bar!

Das Amazon-Huphorn mit den vielen Namen als "privater Wirtschaftsakteur" aus Umkreis Pforzheim ,der immer nur DaKi und Andere kennt... oder sich immer wieder und wieder ..wiedermal das letzte Mikrofon verkauft, ,generell rechtsfeld von PLZ 6 ,scheint wohl von anderer Stelle ausserordenlichst selbstbemächtigt, anders kann man die "Form geballte Kompetenz " der Immergleichen am selben Ort unter der Obhut eines Busfahrers" gar nicht gut erklären wollen.

ALAN hat das Handy gehalten,und ALAN hat bisher nur ANDERE und Vielbesser INFORMIERT. ..2004...2008...2012? ..DejaVue. Die Vorbestellungsbuttons glänzen daher nur bei den Direkt-Info Empfängern von ALAN´s Gnade ,für alle anderen gilt....schade...Es wird sich dann mit der nächsten Preisliste (wann?) auflösen ,was sich geändert hat, wenn man 1. nicht im richtigen Verteiler ist und 2. keine Infos kommen ausser von Henning und 3. Sich ständig selbst informieren muss, dann ist Anderen woanders auch nicht mehr zu helfen . Das Thema hatten wir schon geändert hat sich was?Und schon blüht der "Missbrauchsgedanke" und aus Plz 7+... bekommt man schon in LD gesagt, wie´s auch anders gut und billiger Funktioniert.


das CBZentrum ist besuchbar auf Anfrage direkt am Stadtplatz in Bad Dürkheim
Bearbeitet von CBZentrum auf 19.09.2018 07:58
http://www.cbzentrum.de
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
Henning Gajek
Super Administrator

User Avatar

Beiträge: 1955
Ort: Bad Dürkheim
Eingetreten: 07.01.08
Eingetragen um 19.09.2018 08:57
Hallo Bernhard,

der eigene Informationsvorsprung ist das wichtigste Werkzeug des erfolgreichen Funkhändlers :-)


--
73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23
QRV seit 1977
156002701 hrgajek@gmx.de hrgajek http://www.gajek.de/cb-funk
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
13HN516
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 534
Ort: 51645 Gummersbach
Eingetreten: 30.05.16
Eingetragen um 19.09.2018 11:04
Viel Blabla um eine Internet Chat App (Software)inklusive Mike, die ich persönlich nie nutzen werde.
Es gibt immer Möglichkeiten via Funk.
Bei mir kann ich auch keine Antenne auf das Dach setzten und es geht dennoch. Es gibt so viele Behelfs möglichkeiten, natürlich unter Beachtung der Physikalischen Gesetze.
Seit doch einfach kreativ.
Wo ein Wille ist auch ein Weg.
Wir haben so viele Möglichkeiten im CB Funk. Alleine der Durchbruch, das Relais erlaubt wurden war grandios darauf hatte ich schon Jahrzehnte gewartet.
Diese komische App ist einfach Lächerlich, frage mich immer wieder, was hat sich da Midland/CTE/Alan dabei gedacht.

73&55 Peter



Am Mic Peter
Ich bin Ehrlich Direkt und sage was ich denke.
Mache Denken ich bin Engstirnig , nein ich Fokussiere mich nur auf das wesentliche wichtige!!
Skip CB Station Tiefburg
Call 13HN516
Seit 1979 SWL
Seit 1987 QRV ausschließlich auf dem 11 Meter Band!!
Shack
Funkgerät: Albrecht AE 6110
Antenne: Wilson Base Radial Kit , Strahler DV27 LC
Stromversorgung: 13,8 Volt, 3,5 Ampere liniar Netzteil
73&55
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
Henning Gajek
Super Administrator

User Avatar

Beiträge: 1955
Ort: Bad Dürkheim
Eingetreten: 07.01.08
Eingetragen um 19.09.2018 12:09
Hallo Peter,

hast Du ein Smartphone?
Hast du die App schon mal ausprobiert?

Das ist CB-Funk pur. Mit traumhaften Reichweiten. Kein Schrapp, kein QRM, einfach QSO.
Der deutsche Trucker, der gerade durch Dänemark fährt. Der LKW-Fahrer, der sich aus Köln meldet, ein anderer LKW-Fahrer, der gerade von Süddeutschland (Schwarzwald) rüber in die Schweiz fährt.
Der Italiener, der sich aus Kalabrien reinmeldet und hall sagt.
QSOs aus Brasilien, Portugal, England, Frankreich.
Viele User, die wissen wollen, was das Mikrofon dazu kostet.
Viele User, die dann fragen werden, was das Kabel mit Stecker am Mikrofon soll.

Viele User, die neue CB-Funkgeräte kaufen werden.
Ist der CB-Funk-Kanal "leer" schalten sie aufs mobile Internet um.

Der CB-Funk wird gewinnen. Probiers mal aus.

Die App sieht wie ein CB-Funkgerät aus. Das macht sie gegenüber WhatsApp, Telegram, Facebook, Zello etc. einzigartig


--
73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23
QRV seit 1977
156002701 hrgajek@gmx.de hrgajek http://www.gajek.de/cb-funk
Verfasser RE: Midland/cte/ALAN: Dual Mike
13HN516
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 534
Ort: 51645 Gummersbach
Eingetreten: 30.05.16
Eingetragen um 19.09.2018 14:48
Henning Gajek schrieb:
Hallo Peter,

hast Du ein Smartphone?
Hast du die App schon mal ausprobiert?

Das ist CB-Funk pur. Mit traumhaften Reichweiten. Kein Schrapp, kein QRM, einfach QSO.
Der deutsche Trucker, der gerade durch Dänemark fährt. Der LKW-Fahrer, der sich aus Köln meldet, ein anderer LKW-Fahrer, der gerade von Süddeutschland (Schwarzwald) rüber in die Schweiz fährt.
Der Italiener, der sich aus Kalabrien reinmeldet und hall sagt.
QSOs aus Brasilien, Portugal, England, Frankreich.
Viele User, die wissen wollen, was das Mikrofon dazu kostet.
Viele User, die dann fragen werden, was das Kabel mit Stecker am Mikrofon soll.

Viele User, die neue CB-Funkgeräte kaufen werden.
Ist der CB-Funk-Kanal "leer" schalten sie aufs mobile Internet um.

Der CB-Funk wird gewinnen. Probiers mal aus.

Die App sieht wie ein CB-Funkgerät aus. Das macht sie gegenüber WhatsApp, Telegram, Facebook, Zello etc. einzigartig


Hallo Henning,

In 3 Gottes nahmen habe ich eben die App mal getestet, damit es nicht heißt er redet über etwas das er nicht getestet hat.
Abgesehen davon das ich davon generell nix halte, Klingt scheiße. Bedienung scheiße. Ablage P Deinstallation.
Hoffentlich die Regiest. auch gelöscht damit.

Zeit der Programierung hätte man sich schenken können.

73&55

Peter


Am Mic Peter
Ich bin Ehrlich Direkt und sage was ich denke.
Mache Denken ich bin Engstirnig , nein ich Fokussiere mich nur auf das wesentliche wichtige!!
Skip CB Station Tiefburg
Call 13HN516
Seit 1979 SWL
Seit 1987 QRV ausschließlich auf dem 11 Meter Band!!
Shack
Funkgerät: Albrecht AE 6110
Antenne: Wilson Base Radial Kit , Strahler DV27 LC
Stromversorgung: 13,8 Volt, 3,5 Ampere liniar Netzteil
73&55
Seite 1 von 2 1 2 >
Springe zu Forum:
*** Copyright © 2017 *** für die Inhalte dieser Webseite bei Henning Gajek ***