Anzeige:
Autoteiledirekt.de

RE: Runder Tisch - das Positionspapier
#1

=== Positionspapier Runder Tisch CB-Funk ====
--- Fassung vom 19.03.2019 ---

1. Präambel
-----------

Der "Runde Tisch CB-Funk" (abgekürzt RTCB) hat es sich
zur Aufgabe gemacht, die Ausübung des Hobbys "CB-Funk"
(auf deutsch "Jedermann-Funk"Wink zu fördern.

Da der klassische "CB-Funk" (CB=Citizen Band, Bürgerband)
diesem Hobby am nächsten entspricht, werden die Anwender
des Jedermann-Funks nachfolgend vereinfacht "CB-Funker"
genannt.

Im Anhang "Definitionen" sind Anwendungen und
Rahmenbedingungen näher beschrieben.

2. Aufbau des RTCB
------------------

2.1 Der RTCB stellt eine offene Diskussionsplattform
für alle am Hobby Jedermann-Funk interessierten Bürger
dar. Jeder Bürger kann am RTCB mitarbeiten, unabhängig
von Mitgliedschaften in Vereinen oder anderen Gruppierungen.

2.2 Der RTCB versucht, basisdemokratisch durch Diskussion
und Abstimmung Fragen und Probleme auf eine einheitliche
Grundaussage zu bringen und umzusetzen. Im Anhang sind die
notwendigen Mittel dazu unter "Diskussionsplattform"
beschrieben.

3. Aufgaben
-----------

3.1 Der RTCB ist _kein_ Dienstleistungsunternehmen.

3.2 Die Teilnehmer des RTCB stehen als Ansprechpartner
für die CB-Funker zur Verfügung, geben im Rahmen ihrer
Möglichkeiten Hilfestellung zur Selbsthilfe im Hobby
Jedermann-Funk.

3.3 Der RTCB sammelt technisch und rechtlich relevante
Informationen für das Hobby Jedermann-Funk.

3.4 Der RTCB möchte als Verbindungsstelle zwischen
Politik, Behörden, Geräteherstellern und Handel ("Industrie"Wink und
der Basis der CB-Funker fungieren.
Er leitet Ideen, Anregungen und Wünsche sowie Kritik
seiner Teilnehmer in gebündelter Form an Politik,
Behörden und die Industrie weiter und setzt sich für
deren Umsetzung ein.

3.5 Der RTCB setzt sich in Bezug auf das Hobby
Jedermann-Funk für eine "Politik der kurzen und
transparenten Wege" ein.

4. Haftungsausschluss
---------------------

Jeder RTCB-Teilnehmer handelt im Rahmen
des RTCB eigenverantwortlich.

Falls ein Sprecher gewählt wird, handelt
dieser im Auftrage derjenigen Teilnehmer,
welche ihn gewählt und beauftragt haben.

Anhang
------
1. Definitionen

Das Hobby Jedermann-Funk begreift die
Nutzung von Funkanwendungen als
Freizeitbeschäftigung ohne kommerziellen
Hintergrund. Für diese Nutzung ist keine
Prüfung erforderlich (im Gegensatz
zum Amateurfunk).

Ergänzend sind Anwendungen sinnvoll, die
verschiedene Funkanwendungen verknüpfen,
auch über das Internet (z.B. Sprachfunk-
Netzwerke, Packet-Radio Interlinks). Es
werden keine Betriebsarten bevorzugt bzw.
beschränkt.

Funkanwendungen im Sinne des Hobbys
Jedermann-Funk sind zum Beispiel

- klassischer CB-Funk - derzeit auf 27 MHz
- "Freenet" - derzeit auf 149 MHz
- PMR446 - derzeit auf 446 MHz

Prinzipiell kommen alle Frequenzbereiche in Frage
wo "Jedermann" ohne Prüfung oder Bedarfsnachweis
das Hobby "Funk" möglichst störungsfrei ausüben kann.


2. Diskussionsplattform

Um Kosten und Aufwand gering zu halten, finden der
Meinungsaustausch des Runden Tisches CB-Funk
weitgehend im Internet statt.

Als praktikabel hat sich das System von www.cb-lounge.de erwiesen
bei Bedarf könnten auch andere Systeme (Internet-Foren,
Newsgroups, Packet-Radio-Netz im CB-Funk, Sprachfunk-Netzwerke
klassischer Sprechfunk) nach vorheriger Absprache verwendet
werden. Es muss nur gewährleistet sein, dass alle Interessenten
mit zumutbarem Aufwand an den Diskussionen teilnehmen können,
bzw. sich über den Stand der Dinge informieren können.

Darüber hinaus finden regelmäßig reale Treffen des
RTCB an wechselnden Stellen in Deutschland statt (um
Reisewege und Transportkosten für die Teilnehmer gering
zu halten).
Tagesordnungen, Inhalte und Beschlüsse werden vorher und nachher
im Internet diskutiert.

Die Teilnahme am RTCB ist freiwillig.
Reisekosten zu Tagungen oder Treffen, Zugangskosten zum
Internet und alle andere Kosten trägt jeder Teilnehmer selbst.

Disclaimer
Grundlagen-Papier erstellt auf der Basis von DNS205/GR1AAB
(Jan Kappler, Heidenau bei Dresden, http://www.jan-kappler.de )

editiert und ergänzt aufgrund von Beiträgen der Teilnehmer
der ehemaligen Yahoo-Mailing-Liste durch Henning Gajek
(e-mail: henning.gajek@rtcb.de)

Stand 19.03.2019

=== Ende ===

73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23 / 13HN23
QRV seit 1977
Zitieren
#2

So ich bin gespannt, wie das Papier ankommt :-)

73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23 / 13HN23
QRV seit 1977
Zitieren
#3

Zitat:Henning Gajek schrieb:
So ich bin gespannt, wie das Papier ankommt :-)
Hallo
Yahoo Groups scheint Geschichte zu sein, Yahoo war sowieso schon immer Sch........
Sehr gut Formuliert, jetzt bedarf es nur noch der Umsetzung.
Den Einzelhandel (Funkhändler) nicht vergessen bitte mit einbeziehen.

73&55 Peter


Seit 1987 auf CB Funk QRV
kein Kurzstecken Funk
Keine 0815 Tecsun,Sangean RX, gibt heute stattdessen super WebSDR
Zitieren
#4

Hallo,

unter "Handel" verstehe ich Groß- und Einzelhandel :-)

73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23 / 13HN23
QRV seit 1977
Zitieren
#5

Zitat:Henning Gajek schrieb:
Hallo,

unter "Handel" verstehe ich Groß- und Einzelhandel :-)

Hallo,
ja insofern schon richtig, die Betonung des Groß- und Einzelhandel, liegt auf Funkhandel!!, dazu zählen absolut !!!nicht!!!! Allerwelts Platformen, die vom Kleiderbügel bis zum Oberhemd alles Verkaufen. Genauso wenig gehören groß Elektronik Händler wie Conr... Kauf mich blöde, eine Firma nach einem Planet benannt usw. dazu.

Wir müssen unsere Händler unterstützen, den eine gute Beratung und Service, sichert ebenfalls die Zukunft des CB Funk.

73&55
Peter


Seit 1987 auf CB Funk QRV
kein Kurzstecken Funk
Keine 0815 Tecsun,Sangean RX, gibt heute stattdessen super WebSDR
Zitieren
#6

Hallo,

absolute Zustimmung. Ich denke, das "regelt" sich automatisch: Das "Blödkaufhaus" wird sicherlich nicht bei Sitzungen des Runden Tisches CB-Funk auftauchen. Von daher ist das gar kein Thema :-)

73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23 / 13HN23
QRV seit 1977
Zitieren
#7

Zitat:Henning Gajek schrieb:
Hallo,

absolute Zustimmung. Ich denke, das "regelt" sich automatisch: Das "Blödkaufhaus" wird sicherlich nicht bei Sitzungen des Runden Tisches CB-Funk auftauchen. Von daher ist das gar kein Thema :-)

Richtig da gebe ich Dir Recht, an den RTCB Sitzungen werden diese Biligheimer zwar nicht Teilnehmen, aber es geht vielmehr um Preisdumping.
Hersteller/ Importeure sollten eine Faire Peispolitik betreiben, das Groß und Einzelhandel eine gute Marsche haben und der Endkunden eben nicht mehr bei besagten Blödkauf und Meerjungfrau co. kaufen.

73&55 Peter


Seit 1987 auf CB Funk QRV
kein Kurzstecken Funk
Keine 0815 Tecsun,Sangean RX, gibt heute stattdessen super WebSDR
Zitieren
#8

Hallo, hoffentlich klappt das. Bin auch gespannt Smile

--
73 & 55
CB-Funkstation Elster 03, DAF260 oder 13HN135
am Mikrofon der Wolfgang im Eiskeller Berlin
Mobil auf AM 9
Zitieren
#9

Zitat:Elster03 schrieb:
Hallo, hoffentlich klappt das. Bin auch gespannt Smile
Hallo,
Wollen wir das beste hoffen.
Wichtig ist das die Chance auch von allen seiten angenommen wird. Keine Querellen und Machtkämpfe, einfach nur gemeinsam Solidarisch das beste für alle beteiligten erreichen.

73&55 Peter


Seit 1987 auf CB Funk QRV
kein Kurzstecken Funk
Keine 0815 Tecsun,Sangean RX, gibt heute stattdessen super WebSDR
Zitieren
#10

Wie ist denn hier der Sachstand? Gab es ein Treffen?

73 Jürgen
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste