#1

[Bild: 027710-1576478370.jpg]

Es gibt solche
[Bild: a9bb3a-1576756906.jpg]

und das was ich im Taxi habe ist im Autoradio eingebaut
Zitieren
#2

Was ist das?

wofür ist das gedacht?

73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23 / 13HN23
QRV seit 1977
Zitieren
#3

Würde mich auch interessieren !

--
73 & 55
CB-Funkstation Elster 03 oder 13HN135
am Mikrofon der Wolfgang im QTH Berlin-Spandau
Mobil auf AM 9
Zitieren
#4

Zitat:Henning Gajek schrieb:
Was ist das?

wofür ist das gedacht?

Hallo
Das Datcom wird dazu benutzt um von der Taxizentrale, Aufträge per Datenfunk an die Taxis zu senden, der Fahrer muss dann über das Datcom die Annahme Bestätigung. Es ist dem Packet Radio etwas ähnlich bzw dem APRS.
Ferner können über das Datcom auch Einbuchungen für den Taxistand vorgenommen, werden damit die Zentrale weiß wo sich Grade das jeweilige Taxi befindet/ oder besetzt ist.
Über das Datcom Terminal werden vom Kunden Name und Adresse angezeigt.
Das ganze weiß ich weil ich einige Taxifahrer aus Ludwigshafen gut kenne und Familiär damals viel auf Taxi angewiesen war.
Henning kennt meine damalige Situation und weiß was ich meine .

73&55 Peter

Funke im 11 Meter Band seit 1987
Geboren in Heidelberg   Exclamation
Zitieren
#5

Hallo

https://www.taxi-allmang.de/technik.html
Das in der Mitte 80T1 auf dem Bild gab es schon vor ca 15-17 Jahren,
heute dürften die etwas Moderner sein und mit mehr Funktionrn
73&55 Peter

Funke im 11 Meter Band seit 1987
Geboren in Heidelberg   Exclamation
Zitieren
#6

Danke Peter, nun weiß auch ich was es mit dem Bild auf sich hat !SmileSmileSmile

--
73 & 55
CB-Funkstation Elster 03 oder 13HN135
am Mikrofon der Wolfgang im QTH Berlin-Spandau
Mobil auf AM 9
Zitieren
#7

Zitat:Elster03 schrieb:
Danke Peter, nun weiß auch ich was es mit dem Bild auf sich hat !SmileSmileSmile

Hallo Wolfgang
das vereinfacht natürlich einiges. manchmal ist es nicht ganz so einfach für die Zentrale, das die Fahrer im Sprechfunk alles verstanden haben, weil es eben Fahrer gibt ( soll nicht Negativ gemeint sein) Was wo du wolle soll ich hin.
Außerdem muss der Fahrer nix mehr aufschreiben und die Taxizentrale kann besser Fahrten planen verteilen.
Es ist so gut wie Automatisiert, die Abfrage erfolgt nach dem nächsten nahgelegenen Halteplatz zum Auftrag, ist da kein Fahrer geht es zu nächst möglichen usw. weiter.
Alles nix schlimmes eher von Vorteil, da fand ich die Sitzkontakte eher schlimm als Kontrolle ob der Fahrer ohne Kunden herumfährt.
Oder Hans Rüger da gibst du mir bestimmt Recht.

73&55 Peter

Funke im 11 Meter Band seit 1987
Geboren in Heidelberg   Exclamation
Zitieren
#8

Vor ca 20 Jahren durfte ich mir mal die Taxizentrale Ludwigshafen ansehen und mal ein Abend Just vor Fun am Telefon/ Funkplatz Mitarbeiten, allerdings gab es da noch kein Datcom nur Sprechfunk.
Ja war lustig besonders wenn Besoffene Anrufen.
73&55 Peter

Funke im 11 Meter Band seit 1987
Geboren in Heidelberg   Exclamation
Zitieren
#9

...das war bestimmt in der Nähe des Goerdeler Platzes? B)

73 Achim (13HN465)
Zitieren
#10

Zitat:Santana 51 schrieb:
...das war bestimmt in der Nähe des Goerdeler Platzes? B)
Hallo Achim
nein immer noch Göthestr 10
Da war der erste Vorsitzende der Taxizentrale noch Herr Bendaratsch der Name kann auch falsch geschrieben sein , aber so wie man ihn ausspricht.

73&55 Peter

Funke im 11 Meter Band seit 1987
Geboren in Heidelberg   Exclamation
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste