Die Legende kehrt zurück: MADER stellt aus
#1

Hallo in die Runde,

nun darf ich den "Knüller" enthüllen:

Die CB-Funk-Legende kehrt zurück:

Reinhard Mader (bekannt durch so legendäre Feststationen wie die Mader 1-624 (12 Kanäle AM) oder Mader 1-625 (12 Kanäle AM/FM) damals mit Original Astatic Lollipop Mikrofon und optional Pilotton FM) oder die Mobilgeräte 13-888 mit Pilotton-FM (heute würde man das CTCSS nennen :-) kommt am 20.10.2012 nach Durmersheim auf die CB-Lounge und stellt seine nagelneuen CB-Funk-Semi-Duplex Relais live vor.

Siehe auch http://www.mader-cbradio.eu

73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23 / 13HN23
QRV seit 1977
#2

Hallo,

zwei aufschlußreiche Videos zum Semi-Duplex Relais von Mader sind Internet zu finden: http://www.dcbo-forum.de/forum/viewthrea...ead_id=639

73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23 / 13HN23
QRV seit 1977
#3

Hallo,

noch ein Knüller zur CB-Lounge 2012:

Reinhold Mader präsentiert die aktuelle Version der Traum-Heimstation MADER 1-625 mit 80 Kanälen FM und 40 Kanälen AM (jeweils 4 Watt)
gemäß aktueller CEPT-Norm mit Prüfprotokoll.

Zum Einsatz kommt das 80 Kanal Umrüstmodul von Firma "Maurer" in Graz.

Ein funktionsfähiges Muster wird zur Einweisung zur Messe CB-Lounge am 20.10.2012 in Durmersheim (ab 9 Uhr) über eine Außenantenne zum Einsatz kommen.

Umrüstung bestehender Geräte durch autorisierte und qualifzierte Fachwerkstatt möglich. (Der Spaß dürfte aber nicht ganz billig werden, weil das viel Handarbeit, Umbauen, einstellen, messen ist.)

Mehr Details in Durmersheim.

Siehe http://www.cb-lounge.de

73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23 / 13HN23
QRV seit 1977
#4

Hallo in die Runde,

Reinhold Mader hat seine Firma geschlossen und alle Unterlagen an die Firma GSC Geistlinger aus Celle (bei Hannover) gegeben, mit der er seinerzeit in Durmersheim ausgestellt hat.

Mehr Infos unter http://www.gsconline.de/cb-funk.html

73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23 / 13HN23
QRV seit 1977
#5

Leider ist diese Seite mittlerweile auch offline.

Weiß jemand, ob man noch Unterlagen und Restposten von dieser CB-Relais Technologie bekommen kann?

Übernimmt das jemand oder ist es nun endgültig verloren?

Wäre schade drum, war eine tolle Sache ... echtes Relais-Feeling auf CB. So ein CB-Relais sollte testweise sogar mal auf der Zugspitze installiert werden. Leider nichts draus geworden.

Hals- und Kabelbruch!


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste